Schön sind Sie interessiert!

“Spielen in Buchsi” ist die Webseite der “Projektgruppe Spielplatzkonzept”.
Unser Ziel ist es, bis im Frühling 2020 ein Konzept zur Attraktivierung und Aufwertung der öffentlichen Spielplätze und Aussenräume von Buchsi zu erarbeiten.

Wir arbeiten im Auftag des Gemeinderates und setzen uns aus Mitgliedern der Sozialkommission, der Bildungskommission, des Elternrates, des Frauenvereins, der Schulleitung Kindergarten, des Jugendhauses, der Bauabteilung und der Sozialabteilung zusammen. Wir werden unterstützt von der Fachstelle SpielRaum aus Bern.

Neuigkeiten

  • Am nächsten Tag: noch mehr Baumstämme - In die vorbereiteten Löcher werden die Baumstämme hineingestellt und die Fundamente mit Zement gefüllt.   
  • Das neue Spielgerät im Park nimmt Form an - Die Bauarbeiten haben begonnen. Die Fundamente werden gelegt. Baumstamm um Baumstamm werden zusammengefügt. Die ersten jungen Kiebitze tauchen auf, um zu sehen, was da am Entstehen ist. Auf der Entwurfskizze_variante_schaukel_2020-04-28 sieht man, wie das Spielgerät ausschauen soll.  
  • Bagger im Gemeindepark aufgefahren - Aber auch im Gemeindepark tut sich etwas. In der Zwischenzeit sind dort die Bagger aufgefahren. Anstelle des Mikados entsteht ein neues Spielgerät. Als erstes Element ist um den Kastanienbaum eine Sitzbank entstanden.

Mehr Neuigkeiten



Gerne können Sie uns jederzeit auch über das Formular kontaktieren.

Melden Sie sich doch gleich für den Newsletter an. So halten wir Sie über das Projekt auf dem Laufenden.


Wir freuen uns auf Ihre Inputs!
Ein Projekt der Gemeinde Herzogenbuchsee