Die Buchser Spielplätze sollen attraktiver und die Aussenräume aufgewertet werden.
Dies hat der Buchser Gemeinderat in seinen Legislaturzielen 2018 – 2021 beschlossen.

Der Anstoss dazu kam von Eltern und von der SP Buchsi, welche dazu eine Eingabe eingereicht hat.
Die Gemeinde hat nun eine Projektgruppe ins Leben gerufen, die unter der Leitung der Sozialkommission steht.

Die Projektgruppe wird ein Spielplatzkonzept für die gesamte Gemeinde  erarbeiten, damit es in allen Wohnquartieren genügend Spielplätze gibt.

Schulwegsicherheit

Die Projektgruppe wird sich auch dem Thema Schulwegsicherheit annehmen.
Konkret wird die Gruppe die Situation in den 30ger Zonen mit den Füsschen rund um Schulhäuser und Kindergärten überprüfen.
Die Füsschen sollen wo nötig und sinnvoll wieder durch Fussgängerstreifen ersetzte werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei